Individuelle Anfrage

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Teilen Sie uns Ihre Vorstellung mit und Sie erhalten Ihr persönliches Angebot umgehend per E-Mail.

Beschreiben Sie uns Ihr Wunschformat (z.B. DIN A4, DIN A5, Hoch oder Querformat), Ihre Wunschfarbe, Ihre Blattinhalte und alles was Ihnen wichtig ist.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Produktmuster anfordern

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Beschreiben Sie Ihr Wunschprodukt und Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen kostenlose Muster, Materialproben, Druck- und Prägebeispiele.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Kontakt

Schreiben Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot, bei offenen Fragen kontaktieren wir Sie. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, bitten wir um ausführliche Angaben.

Beratung

Rufen Sie uns an für eine persönliche Beratung.
Tel.: +49 (0) 711 / 7827 15 24

E-Mail

Wir sind jederzeit per Mail erreichbar
und kontaktieren Sie schnellstmöglich. info@cardstock.de

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Recyclingpapier

Sehr nachhaltiges Papier, hergestellt aus 100% Altpapier. Unser Recyclingpapier wird als 100% Altpapier hergestellt, trägt das Umweltzeichen blauer Engel (und ist besonders nachhaltig. Da ca. jeder fünfte gefällte Baum in der Papierherstellung landet, ist das Umweltbewusstsein hier besonders wichtig. Recyclingpapier spart nicht nur den Rohstoff, sondern auch bis zu 60% Energie und bis zu 70% Wasser. Unser Recyclingpapier ist 100% druckertauglich und vergilbt nicht schneller als koventionelles Offsetpapier

Der Herstellungsprozess

Das Papier wird zumeist durch eine immer selbe Variation eines immer gleichen Grundvorgangs hergestellt: 

  • 1. Die Zerlegung des alten Papiers in seine Einzelteile findet im Wasser statt. Hieraus erwächst dann ein dünnflüssiger Brei. Dieser Vorgang wird auch als Wiederaufschlämmung bezeichnet.
  • 2. Der entstandene Brei wird anschließend gereinigt, um etwaige, faserlose Fremdkörper zu entfernen. Unter Umständen kommen hier auch chemische Reinigungsmittel zum Einsatz
  • 3. War das zu recyclende Papier eingefärbt werden die Fasern durch Natriumhydroxid oder Natriumkarbonat zusätzlich reingewaschen. Um dann letzendlich ein weißes Paier zu erhalten, wird ein zusätzlicher Bleichvorgang durchgeführt um auch die letzten Farbpartikel dem Papierbrei zu entfernen.
  • 4. Im letzten Schritt wird nun der fertige Faserstoff zu quasi neuem Papier gemacht, entweder: Zum einen durch einen Mischvorgang mit Primärfasern von Bäumen unterschiedlich portieniert, oder aber es kommt zu einer unmittelbaren Erzeugung eines 100 prozentigem Recyclingpapiers.

    Papierbögen entstehen im Grunde wie Frischpapierbögen wiefolgt:

    • 1. Zunächst wird der Papierbrei durch Wasser verdünnt. Hierdurch entsteht dann eine weitaus dünnflüssigere Masse. Eben dieser Brei Masse sickert anschließend durch eine feinmaschige Siebpartie. Es bildet sich Fasergewebe. 
    • 2. Dieses Farbgewebe wird gepresst, getrocknet und schlussendlich zu einem fortlaufenden Papier. 
    • 3. Während dieses Vorgangs wird dann eine bestimmte Menge an Papierbrei in eine Form mit Drahtgitterboden gegeben. Die einzelnen Fasern auf dem Gitter bilden ein Blatt und das überschüssige Wasser fließt ab. Nun kann das Papier aus der Form entnommen und der Trocknungsvorgang kann beginnen.
    • 4. Anschließend werden die getrockneten Bögen auf die gewünschte Größe zugeschnitten, je nach Format. 

       Wo finde ich Recyclingpapier bei cardstock?

      Recyclingpapier finden Sie bei uns nicht direkt im Konfigurator, sondern nur auf Anfrage. Beispielsweise können wir Ihnen leichte Präsentationsmappen, Notizbücher oder Anderes mit der nachhaltigen Papiersorte anbieten. Fragen Sie uns einfach.

      Siehe hierzu auch: Papiersorten