Individuelle Anfrage

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Teilen Sie uns Ihre Vorstellung mit und Sie erhalten Ihr persönliches Angebot umgehend per E-Mail.

Beschreiben Sie uns Ihr Wunschformat (z.B. DIN A4, DIN A5, Hoch oder Querformat), Ihre Wunschfarbe, Ihre Blattinhalte und alles was Ihnen wichtig ist.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Produktmuster anfordern

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Beschreiben Sie Ihr Wunschprodukt und Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen kostenlose Muster, Materialproben, Druck- und Prägebeispiele.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Kontakt

Schreiben Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot, bei offenen Fragen kontaktieren wir Sie. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, bitten wir um ausführliche Angaben.

Beratung

Rufen Sie uns an für eine persönliche Beratung.
Tel.: +49 (0) 711 / 7827 15 24

E-Mail

Wir sind jederzeit per Mail erreichbar
und kontaktieren Sie schnellstmöglich. info@cardstock.de

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Naturpapier

Naturpapier ist ungestrichen und unbehandelt und hat im Regelfall eine robuste und feste Oberfläche. Naturpapiere verleihen Drucksachen regelmäßg eine sehr angenehme Haptik einen einzigartig lebendigen Charakter. Naturpapier zählt zu den wohl häufigsten Materialien in der Druckbranche. 

Allgemeines über Naturpapiere

Als Naturpapiere werden insbesondere solche Papiere bezeichnet, die genau wie sie aus der Papiermaschine geraten zum Einsatz kommen. Naturpapier ist nicht beschichtet kann unter Umständen aber geglättet oder auch mit Zusatzstoffen versehen sein, um ein besseres Druckergebnis zu erzielen. 

Naturpapiere werden nicht selten auch Normalpapiere, Universalpapiere oder Multifunktionspapiere genannt. Grundsätzlich sind unter diesem Begriff unbeschichtete Kopier- und Laserpapiere zu verstehen. Innerhalb der Druckbranche gelten auch unbeschichtete Papiere mit etwas höherem Papiergewicht als Naturpapier. Hierzu zählen unter anderem Grußkarten, Postkarten oder Visitenkarten.

Nähere Informationen

Für Naturpapiere existiert keine Qualitätsnorm. Kopierer und Laserdrucker tolerieren größere Qualitätsunterschiede. Sollen hingegen preiswerte Naturpapiere mit einem Tintenstrahldrucker bedruckt werden, ist die Qualität allerdings entscheidend. Bei minderwertigen Papieren kommt es nicht selten vor, dass es zu einem Farbverlauf auf dem Papier kommt, der schlussendlich auf der Rückseite auftritt.

An die Papierqualität werden von Farbdruckern, Hochleistungsdruckenr und Druckern mit dem Ziel des beidseitigen Druckes höherere Ansprüche an Qualität und Festigkeit gestellt. Eben diese Qualität wird letzendlich von den verwendeten Rohstoffen bestimmt. Der Grundstoff für Papier ist Zellstoff, der aus Holz gewonnen wird. Die Herstellung erweist sich aber als überaus aufwendig und kostenintensiv. Daher werden die Papierfasern regelmäßig mit Bindemitteln und Füllstoffen ergänzt. Über diese Zusatzstoffe wird die Qualität des Papiers bestimmt. Je höher der Zellstoffanteil, desto stabiler ist das Papier. Es weißt je nach erhöhter Konzentration solidere Lauf- und Bedruckeigenschaften auf. 

Besonders hochwertige Papiere hingegen werden mit Papiermaschinen hergestellt, die regelmäßig ziemlich langsam produzieren. Dabei haben die Zellstofffasern allerdings deutlich mehr Zeit sich zu verfilzen. Es entstehen so Papiere mit einer weitaus höheren Festigkeit und Stabilität.

Siehe hierzu auch: Recyclingpapier, Offsetpapier, Papiersorten

Schreiben Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot, bei offenen Fragen kontaktieren wir Sie. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, bitten wir um ausführliche Angaben.

Beratung

Rufen Sie uns an für eine persönliche Beratung.
Tel.: +49 (0) 711 / 7827 15 24

E-Mail

Wir sind jederzeit per Mail erreichbar
und kontaktieren Sie schnellstmöglich. info@cardstock.de

Individuelle Anfrage