Individuelle Anfrage

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Teilen Sie uns Ihre Vorstellung mit und Sie erhalten Ihr persönliches Angebot umgehend per E-Mail.

Beschreiben Sie uns Ihr Wunschformat (z.B. DIN A4, DIN A5, Hoch oder Querformat), Ihre Wunschfarbe, Ihre Blattinhalte und alles was Ihnen wichtig ist.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Produktmuster anfordern

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Beschreiben Sie Ihr Wunschprodukt und Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen kostenlose Muster, Materialproben, Druck- und Prägebeispiele.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Kontakt

Schreiben Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot, bei offenen Fragen kontaktieren wir Sie. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, bitten wir um ausführliche Angaben.

Beratung

Rufen Sie uns an für eine persönliche Beratung.
Tel.: +49 (0) 711 / 7827 15 24

E-Mail

Wir sind jederzeit per Mail erreichbar
und kontaktieren Sie schnellstmöglich. info@cardstock.de

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Kreditkartenverpackungen

Kreditkartenverpackungen

Auf der Suche nach einer hochwertigen Übergabeverpackung für eine Kreditkarte bat ein Kunde cardstock um dringenden Rat. Eine Kreditkarte sollte ansprechend verpackt werden, konkrete Vorstellungen bzgl. äußerer Gestaltung und Formgebung waren noch nicht vorhanden. Die Kreditkarte sollte an die Empfänger persönlich übergeben werden und entsprechend hochwertig verpackt sein. Cardstock´s Design- und Grafikabteilung zögerte nicht lange und ging prompt ans Werk. 

Die Umsetzung

Zunächst ging es daran das passende Modell auszuwählen. Hier kamen einerseits eine Stülp-, aber auch eine Schiebe- und Klappbox in Betracht. Aus wirtschaftlicher Betrachtungsweise heraus riet cardstock dem Kunden hier aber zu einer sehr dünnen Klappbox, die in diesem Fall die wohl preiswerteste Variante darstellte. in den Boxendeckel ist ein kleines Sichtfenster eingebaut, sodass der Empfänger auch bei geschlossender Box einen Vorgeschmack auf den Inhalt bekommt.

Weiter ging es zur Materialbestimmung. Nachdem dem Kunden zahlreiche Materialien vorgestellt wurden entschied sich dieser für den Allrounder Feinleinen in schwarz. Sicherlich eine überaus gute Wahl, macht die Kaschierung Feinleinen doch immer einen sehr hochwertigen, modernen aber auch nachhaltigen Eindruck. Das Design-Team von cardstock riet in diesem Fall als Mittel zur Logoplatzierung zu einer Heißfolienprägung. In Kombination mit den dunklen Feinleinen ist hieraus bereits bei vergangenen Projekten immer eine sehr schöne Kombination erwachsen. 

Nun war es nur noch daran das passende Inlay für die Klappbox zu finden. Eine Gummizugfixierung schien hier als weniger passend, da diese die Kreditkarte teilweise verdeckt hätte. So blieb nur noch der Rückgriff auf eine hochwertige Schaumeinlage, passgenau abgestimmt mit den Inhallten und in dunkelgrau sehr schön harmonisierend mit dem übrigen Design. So sitzt die Karte ruckelfrei in der Schachtel und wird 1A präsentiert. 

Das Ergebnis

Einfach aber aussagekräftig. So lässt sich das Projekt im Ergebnis wohl am Besten beschreiben. Die Verpackung ist sicherlich reduziert auf das mindeste, macht haptisch und optisch aber einen besonderen Eindruck. Dieses Projekt zeigt, wie schon aus der Kombination nur weniger Elemente erstaunlich schöne Produktreihen erwachsen können.

Zusammenfassung des Projekts: 

  • Klappbox mit Sichtfenster
  • Feinleinen schwarz
  • Heißfolienprägung
  • Schaumeinlage

 

Weitere Projekte: