Individuelle Anfrage

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Teilen Sie uns Ihre Vorstellung mit und Sie erhalten Ihr persönliches Angebot umgehend per E-Mail.

Beschreiben Sie uns Ihr Wunschformat (z.B. DIN A4, DIN A5, Hoch oder Querformat), Ihre Wunschfarbe, Ihre Blattinhalte und alles was Ihnen wichtig ist.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Produktmuster anfordern

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Beschreiben Sie Ihr Wunschprodukt und Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen kostenlose Muster, Materialproben, Druck- und Prägebeispiele.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Kontakt

Schreiben Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot, bei offenen Fragen kontaktieren wir Sie. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, bitten wir um ausführliche Angaben.

Beratung

Rufen Sie uns an für eine persönliche Beratung.
Tel.: +49 (0) 711 / 7827 15 24

E-Mail

Wir sind jederzeit per Mail erreichbar
und kontaktieren Sie schnellstmöglich. info@cardstock.de

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Druckveredelung

Unter einer Druckveredelung versteht man im Weitesten Sinne eine Veränderung der porigen Oberfläche von Karton durch die Auftragung weiterer Beschichtungen. Durch diese zusätzlichen Beschichtungen erhält der Karton entweder einen bestimmten Glanz, eine veränderte Struktur oder auch sonstige, gewollte Effekte.

Innerhalb der Druckindustrie wird mittels der Druckveredelung eine Veränderung der Oberfläche eines Kartons erzielt, die das Druckprodukt in seiner Gänze langlebiger macht. Zum einen wird ein besserer Schutz vor Abnutzung erzielt, andererseits sorgen Veredelungen für eine Aufwertung eines Druckprodukts und letztendlich auch zur Steigerung des Absatzes des Druckprodukts (auch interessant). Die in Drucksachen dargestellten und ausgestellten Produkte können durch Veredelungen aufgewertet, und erfolgreicher präsentiert werden. 

Unterschiedlichste Veredlungstechniken kommen insbesondere Verpackungsbereich, wie auch in den allgemeinen Bereichen der Unternehmenskommunikation, bspw. bei veredelten Präsentations- oder Konferenzmappen zum Einsatz. Zu den wohl bekanntesten Veredelungstechniken zählen unter anderem: 

Die unterschiedlichen Druckveredelungen sind je nach Material einsetzbar. So kann ein mit Leinen kaschierter Karton zwar geprägt, aber nur schwer lackiert werden.