Individuelle Anfrage

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Teilen Sie uns Ihre Vorstellung mit und Sie erhalten Ihr persönliches Angebot umgehend per E-Mail.

Beschreiben Sie uns Ihr Wunschformat (z.B. DIN A4, DIN A5, Hoch oder Querformat), Ihre Wunschfarbe, Ihre Blattinhalte und alles was Ihnen wichtig ist.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Produktmuster anfordern

Produktspezifische Angaben

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Beschreiben Sie Ihr Wunschprodukt und Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen kostenlose Muster, Materialproben, Druck- und Prägebeispiele.

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Kontakt

Schreiben Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot, bei offenen Fragen kontaktieren wir Sie. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, bitten wir um ausführliche Angaben.

Beratung

Rufen Sie uns an für eine persönliche Beratung.
Tel.: +49 (0) 711 / 7827 15 24

E-Mail

Wir sind jederzeit per Mail erreichbar
und kontaktieren Sie schnellstmöglich. info@cardstock.de

Kontaktdaten

*Pflichtfelder

Bilderdruck, Recyclingpapier und Chromo-Sulfatkarton - wo liegen die Unterschiede?

Bilderdruck, Recyclingpapier und Chromo-Sulfatkarton - wo liegen die Unterschiede?

Bei leichteren Präsentationsmappen stehen häufig diese 3 Materialien zur Auswahl, doch wo genau liegen die Unterschiede? Auf den ersten Blick denkt man bei Recyclingpapier an etwas aus Altpapier, beim Bilderdruck an etwas Richtung Fotopapier und beim Chromo-Sulfatkarton etwas mit Lauge. Und damit liegt man gar nicht mal so falsch. In diesem Artikel sollen die Unterschiede bzw. Eigenarten grob herausgestellt werden. 

Bilderdruck matt

Bei diesem Material handelt es sich um gestrichenes Papier mit einer glatten und zugleich matten Oberfläche. Daher ist es besonders zu empfehlen, wenn Grafiken oder andere Motive besonders zur Geltung kommen sollen. Bekannt ist der Bilderdruck von vielen Flyern und Zeitschriften. Veredelungsmöglichkeiten sind je nach Produkt eine glänzende UV-Lackierung, ein matter Dispersionslack oder eine Folienkaschierung. Mit Bilderdruckpapier bzw. Bilderdruckkarton macht man nichts falsch, allerdings ist es auch kein Material mit besonderer Haptik oder Optik. Von Karton spricht man ab einer Grammatur von 150 g/m² bis 600 g/m², darunter nennt man es Papier, darüber Pappe. 

Recyclingpapier

Hergestellt aus 100% Altpapier und ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen blauer Engel, steht dieses Papier für eine nachhaltige, leicht raue und etwas gräulichere Materialqualität. Zwar wirken Grafiken nicht so klar wie auf einem Bilderdruckpapier, dafür drückt Recyclingpapier den Nachhaltigkeitsgedanken sehr schön aus. Wem also nicht nur das Design wichtig ist, sondern auch die Umwelt, sollte sich also dafür entscheiden.

Chromo-Sulfatkarton

Im Vergleich zum Bilderdruck und der Recyclingvariante ist der Chromo-Sulfatkarton deutlich stabiler und hochwertiger. Einseitig gestrichen, mit einem hohen Weißanteil und einer hervorragenden Bedruckbarkeit stellt diese Materialqualität die anderen Materialien klar in den Schatten. Bei der Herstellung wird das Material mehrere Stunden in einer Natronlauge erhitzt, worauf sich das Lignin aus den Zellwänden löst. Zur Folge hat dies ein lockereres und dennoch stabiles sehr weißes Material. Wer also etwas Außergewöhnliches sucht, der ist hier genau richtig. 

Überblick und Schlusswort

Wer also z.b. Urkundenmappen oder Hotelmappen mit einer besonderen Haptik und Optik sucht, sollte sich für einen Chromo-Sulfatkarton entscheiden. Wem die Umwelt am Herzen liegt, sollte das Recyclingpapier wählen und wer es besonders preisgünstig möchte das Bilderdruckpapier. Dies soll aber nicht heißen, dass der Bilderdruck keine gute Figur macht. Letztendlich ist auch das Design entscheiden, denn ein besonderes Material kann ein langweiliges Design nicht kompensieren. Gerne unterstützen Sie die Grafiker von cardstock bei Ihrem Layout.

Weitere Artikel:
Schreiben Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot, bei offenen Fragen kontaktieren wir Sie. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, bitten wir um ausführliche Angaben.

Beratung

Rufen Sie uns an für eine persönliche Beratung.
Tel.: +49 (0) 711 / 7827 15 24

E-Mail

Wir sind jederzeit per Mail erreichbar
und kontaktieren Sie schnellstmöglich. info@cardstock.de

Individuelle Anfrage